Digital Botschafter
Zurück zu Veranstaltungen

Daten weg, Geld weg… Im Internet abgezockt: Was kann ich tun?

Mit Vorkasse bezahlt, weil das Angebot einfach zu gut war (um wahr zu sein)? Email-Adresse und Bankdaten in ein vermeintlich seriöses Online-Formular eingegeben und erst auf den zweiten Blick, als es schon zu spät war, wurde erkannt, dass die Seite falsch ist? Sollten sich diese Angebote im Internet als „Fake“ heraus stellen, also als geschickt gemachte Fälschungen, um an Ihr Geld und Ihre Daten zu kommen, dann besteht dringender Handlungsbedarf. Gleiches gilt, wenn Sie merken, dass ihr Computer mit Schadsoftware infiziert wurde, etwa mit einem Verschlüsselungstrojaner, der von ihnen Lösegeld zu erpressen versucht.

Unser Experte Maximilian Heitkämper von der Verbraucherzentrale Rheinland Pfalz gibt in dieser Fragestunde Tipps, wie Sie hoffentlich Geldzahlungen verhindern, unter Umständen wieder an bereits gezahltes Geld kommen und was Sie sonst auf jeden Fall tun sollten, um ihren Computer und ihre Accounts wieder abzusichern.

Für die Videokonferenz wird die Software „Zoom“verwendet. Sie können über den folgenden Link an der Veranstaltung teilnehmen:

Wann 15. Dezember 2022 | 15:00

Was Web-Seminar

Wo Online

Veranstalter Digital-Kompass

Link Weitere Informationen